Hitzewelle Auf Lanzarote

article by: at: 4th Aug 2009 under: Lanzarote
Playa Blanca (Playa Grande) - Puerto del Carmen

Playa Blanca (Playa Grande) – Puerto del Carmen

Fast 50ºC zeigten die Thermometer das vergangene Wochenende hier auf Lanzarote an. Selbst auf unserer sonnenverwöhnten kleinen Insel sind wir solche Temperaturen dann aber doch nicht gewohnt. Tatsächlich kann ich mich in den letzten zehn Jahren in denen ich jetzt hier lebe an keinen solch heißen Tag erinnern. Die Strände in Puerto del Carmen, Playa Blanca, Costa Teguise und sogar Famara im Nordwesten der Insel waren überlaufen von Menschen, auf der Suche nach ein wenig Abkühlung. Die Hitze in den Straßen und im Landesinneren war einfach unerträglich. Welch ein Glück, daß wir das Meer direkt vor der Haustüre haben um im kühlen Nass ein wenig Linderung für den überhitzen Körper zu finden.

Kein Zweifel, unser Klima ändert sich. Wir müssen den Tatsachen ins Auge sehen. Nicht nur hier auf Lanzarote, auf der ganzen Welt sehen und spüren wir schon längst die Auswirkungen unseres modernen Lebensstiles. Wäre es nicht grossartig wenn jeder seinen Teil zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen würde? Es liegt an jedem Einzelnen von uns die Zukunft unseres Planeten zu erhalten. Lass das Auto mal zu Hause stehen und laufe, recycle Papier und Plastik, kaufe lokale Produkte und Lebensmittel…

Heute teile ich mit Euch einen Link zum Film „Home“ („Heim“ oder „zu Hause“ auf Englisch). Ein Film von Yann Arthus-Bertrand welcher übrigens auch ein hervorragender Fotograf ist. Der Film dauert etwas über einer Stunde, also eine gute Internet Verbindung wäre günstig. Leider konnte ich ihn nicht auf Deutsch finden. Vielleicht weiss aber Jemand von Euch von einer Seite auf welcher der Film auch in Deutscher Sprache erhältlich ist. Falls dem so ist, dann teilt uns den Link doch bitte in einem Kommentar mit, so können wir alle den Film sehen und verstehen.

„Home“ by Yann Arthus-Bertrand

Zu guter Letzt möchte ich Euch hier zur Diskussion anregen. Was machst Du zur Bekämpfung des Klimawandels? Wie und was recycelst Du zu Hause oder auf der Arbeit? Ratschläge und/oder Anregungen zum Thema?

Comments are closed

error: Content is protected !!