Dieses Jahr könnte dein Geschenk das Leben eines Kindes verbessern

article by: at: 20th Dez 2011 under: Nepal

Mitte Januar reise ich für zwei Monate nach Kathmandu (Nepal) um als Freiwilliger in verschiedenen Waisenhäusern zu arbeiten. VolNapal nennt sich die Organisation welche als Dachverband verschiedener NGO’s die in Nepal tätig sind, diese bei der Suche nach Freiwilligen und Spenden unterstützt. Das Besondere an VolNepal ist, dass sie unabhängig arbeiten und somit keine Spenden von Regierungen, politischen oder religiösen Gruppierungen und öffentlichen Einrichtungen annehmen. Nur so ist es möglich dort zu helfen wo es am meisten fehlt, unabhängig von Rasse und politischer oder religiöser Gesinnung. Mit den Spenden werden unter anderem Krankenhäuser, verschiedene Hilfsprojekte und Waisenhäuser, welche Strassenkindern in ganz Nepal die Möglichkeit auf eine etwas bessere Zukunft geben, unterstützt. Bedürftige gibt es zu viele und an Mitteln fehlt es an zu vielen Ecken und Enden.

Diejenigen die mich ein wenig besser kennen wissen, dass ich den Wunsch ein solches Projekt aktiv zu unterstützen schon längere Zeit hege. Schon bald werde ich einige dieser Kinder durch ihr alltägliches Leben begleiten. Ihnen dabei helfen sich auf die Schule vorzubereiten, beim Essen, mit ihnen spielen, ihnen von meiner Welt erzählen und vor allen Dingen ihnen zeigen, dass ihr Schicksal von Bedeutung ist. Neben alle dem werde ich auch die Möglichkeit und Aufgabe haben zu fotografieren. Die Bilder welche während meiner Zeit in Nepal entstehen, werden dazu beitragen die verschiedenen humanitären Projekte von VolNepal auf deren Webseiten und Sensibilisierungsaktionen grafisch zu unterstützen.

Um VolNepal noch weiter zu helfen möchte ich hier eine kleine Spendenaktion starten. Zwar gibt es eine lange Liste an Sachspenden welche vor Ort nötig sind und welche ich am Ende dieses Aufrufs aufzählen werde, dennoch wird es kaum möglich sein, dass ich davon alles in meinem Koffer mitnehmen kann. Aus diesem Grund bitte ich vor allem um Geldspenden. Seien sie auch noch so gering, jeder Cent ist hilfreich. Spenden könnt ihr direkt auf der Webseite von VolNepal oder hier auf meinem Blog mit Hilfe des „Spenden“ Knopfs am Ende dieses Schreibens. Ausdrücklich möchte ich hervorheben, dass alle Spenden welche ich über meinen Blog sammle komplett an VolNepal gehen. Alle meine Umkosten wie Flug, Unterkunft, Essen und sonstige Ausgaben bezahle ich aus meiner eigenen Tasche. Wer es vorzieht und die Möglichkeit hat, kann mir seine Spende natürlich auch persönlich übergeben. Gerne kannst Du mir auch eine Nachricht senden wenn Du mehr über VolNepal, deren oder meinem Projekt, erfahren möchtest.

Vielen Dank für deine Gehör und frohes Fest.

 

P.S. Auch wenn es Dir nicht möglich ist etwas zu spenden, kannst Du immer noch helfen indem Du diese kleine Aktion mit Deinen Freunden teilst.


Benötigte Sachspenden:

Bücher:

  • Kinderbücher (Englisch)
  • Wörterbücher (Englisch)
  • Comics (Englisch)
  • Science fiction (Englisch)
  • Biographien und Autobiographien (Englisch)

Kleidung:

  • Für kleine und mittelgrosse Kinder
  • Hosen und T-Shirts
  • Sommer und Winter

Spielzeug:

  • Fahrräder
  • Fuss- und Voleybälle
  • Tennisschläger

Computer:

  • Webcams
  • Pen drives (Memory sticks)
  • Filme (Englisch) und Musik

Tags:

Comments are closed

error: Content is protected !!